Stadtgeschichtliches Museum Leipzig

Autographenbestand

Objektdatenbank

DFG Logo

Inhaltliche Erschließung und Digitalisierung des Autographenbestandes


Hinweis: um die komfortablen Listen (z.B. Vorschlagslisten) nutzen zu können, müssen Sie Javascript aktivieren.

Korrespondenzen

Brief, 1 Bl.

Kamptz, Karl Christoph Albert Heinrich von (Verfasser/in)
königliche Regierung <Magdeburg> (Adressat/in)
Berlin
23.07.1816
Papier
34,4 x 20,5 cm
Invnr.: A/977/2009

Autograph in einem neuen Fenster im DFG-Viewer ansehen.

Inhalt / Beschreibung

Betr. das Kapital des Polizei-Ministeriums; Verf. teilt mit, dass in einer Absprache zwischen dem Polizei- und Jusitzministerium die Vereinbarung getroffen worden ist, dass jedes Polizei-Ministerium aus dem Haupt-Verwaltungs-Etat einer jeden Landesregierung ein "eigenes Capital erhalten [soll], in welchem die dazu gehörigen Fonds ausgeworfen werden ebenso ist für die Ausgaben zu allgemeinen polizeilichen Zwecken die Summe1000 Taler bei einer jeden Regierung vorläufig bestimmt."
nur Unterschrift eigenhändig

Erwähnung / Bezug / Schlagwort

Schlagwort: Befreiungskriege <1813-1815>
Person: Unbekannt [Schreiber]
Institution: königliches Justiz-Ministerium <Berlin> [genannte Körperschaft]
königliches Polizei-Ministerium <Berlin> [genannte Körperschaft]
Ort: Berlin


Rückmeldung

Sie möchten uns zu diesem Autograph etwas mitteilen? Bitte nutzen Sie dazu unser Kontaktformular!

 

© 2019 Stadtgeschichtliches Museum Leipzig Datenbank-Programmierung: Zuse-Institut Berlin

Creative Commons License